KontaktWeinwandern LangenlonsheimImpressum

Weinwandern Langenlonsheim

Weinwandern durch die Langenlonsheimer Spitzenlagen Löhrer Berg, Rothenberg und Königsschild. 3 Verkostungsstationen entlang der Strecke bieten eine abwechslungsreiche Auswahl an Weinen der ortsansässigen Winzer. Verschiedene Essensangebote und eine wunderbare Landschaft begeistern jedes Jahr unsere Gäste. Ein Weinprobierpass kann am Startpunkt erworben werden.

Dauer/Distanz: 2 Stunden/ca. 6 km

Samstag 29. April 2017

11:00 - 18:00 Uhr
(Startpunkt ist bis 17:00 Uhr geöffnet)

15:00 Uhr
„Auf Du mit der Seekuh“ – Natur.Erlebnis.Führung für die ganze Familie mit Simone Hoffmann. Treffpunkt am Start Weinwanderweg. Teilnahme kostenlos.

Sonntag 30. April 2017
11:00 - 18:00 Uhr
(Startpunkt ist bis 17:00 Uhr geöffnet)

11.15 Uhr Offizielle Eröffnung Nahe.Wander.Sommer 2017

11:30 Uhr Wein.Erlebnis.Führung ab Start/Ziel Weinwanderweg. Teilnahme kostenlos.
Im Zeitraum zwischen 11.00 Uhr – 15:00 Uhr überraschen wir unsere Sonntagsgäste mit Info-Points entlang der Strecke: „Chilliger“ Musik, Weinkulinarik, technischem Know-Hoff, Kräutertipps & mehr.

Weinprobierpässe können am Startpunkt (Waldstraße 38, in Langenlonsheim) für 8,00 € erworben werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 06704-92944 oder per E-Mail:touristinfo@vglangenlonsheim.rlp.de

Anforderung: Leicht, überwiegend befestigte Wege

Wir freuen uns auf Sie!!!

 

Wanderung mit leichten Anstiegen auf überwiegend asphaltierten bzw. gut befestigten Wegen. Wegstrecke 6,0 km, ca. 120 Höhenmeter.

Start der Rundwanderung ist an der Kreuzung Waldstraße / Obere Grabenstraße/Ecke Weinberge. Der Weg führt in nördliche Rich-tung durch die Langenlonsheimer Weinlage „Steinchen“ ca. 1 km auf asphaltiertem ebenem Weg bis wir in einer Linkskurve auf den „Löhrer Weg“ kommen. Dort erwartet uns eine Raststation in einem offenen Weinpavillon. Wir werden weitergeführt durch den Löhrer Berg immer leicht ansteigend Richtung Wald zu den offen liegenden Felsen des Naturschutzgebiets Fichtekopf. Dort angekommen folgen wir dem Wegverlauf wieder links aufwärts in den Wald. Nach wenigen Metern biegen wir scharf rechts ab und wandern hinauf auf die Höhe.

Am Waldrand angekommen biegen wir scharf links ab in südliche Richtung. Am Schützenhaus vorbei überqueren wir nach ca. 400 m die Waldstraße und gehen auf dem Waldweg durch den Eichen-wald der Dürrfelder Heide bis zum Waldrand mit der Langenlons-heimer Weinlage „Rothenberg“. Links abbiegend am Waldrand ent-lang folgen wir dieser Weinlage bis zum Aussichtspunkt am Kan-zelkreuz. Dort folgen wir links dem Waldrandweg bis zur asphaltierten Waldstraße. Dort rechts abbiegend folgen wir ca. 1,2 km der Straße. Unterwegs passieren wir den Kelterplatz und genießen von dort den Ausblick auf Langenlonsheim und die ganze Region. Die Straße führt uns nun zurück zum Ausgangspunkt, links die Weinlage „Steinchen“ und rechts „Königsschild“.

Weinwandern Langenlonsheim

Teilnehmende Winzer Unsere Weinlagen Startseite